Cookie Consent by Free Privacy Policy Generator website Zum Hauptinhalt springen

Nok en fantastisk tur er over, og jeg sitter igjen med minner for livet og er så takknemlig for at dere blir med på tur 🥰

Die Reise sollte eigentlich den spektakulären Gipfel Bladet besteigen…

Men værgudene var ikke helt med oss ☔️

Als wir morgens aufwachten, regnete es stark, aber unabhängig vom Wetter wollten wir unseren Guide Jens von Hjørundfjord Mountainguide treffen
um 07.30 unten beim Bootshafen in Urke. Von dort aus ging es nach Sæbø, bevor die Reise mit dem Auto nach Barstadvika weiterging, wo die eigentliche Reise beginnen sollte.


Vi skulle gå innover Molladalen og Jens skulle avgjøre når vi nærmet oss om det ble klatring opp Bladet. Det var kun små glimt av fjellene så tåka lå ganske tett og vi tok valget på å gå opp til Grønetinden istedet.


Det var ingen dårlig valg og vi fikk en utrolig fin tur til toppen.

Wieder unten gingen wir einen weiteren unglaublich schönen Weg und wurden von einem anderen Führer abgeholt, als wir wieder unten waren.

Nach der Fahrt machten wir eine kleine Pause, bevor wir mit dem Boot abgeholt wurden und die Fahrt zu der ganz besonderen Christian Gaard Village Farm ging, für ein besseres Abendessen, viel Gelächter und Spaß. Sie können nur mit dem Boot hierher gelangen und dieser Ort ist wirklich einen Besuch wert. Hier herrscht immer ein herzliches Willkommen und eine Atmosphäre, die man einfach erlebt haben muss.

Er det rart man trives med denne gjengen☺️ Jeg kommer definitivt tilbake igjen til nye eventyr her, så håper dere vil bli med ⛰💚

Den Abend ließen wir im Urke Kaihus ausklingen, einem gemütlichen Lokal unten am Wasser mit guter Stimmung und Live-Musik.
Tusen takk til alle som var med å gjøre denne turen så utrolig fin 🥰

Jeg gleder meg allerede til neste tur 😃

Erhalten Sie nützliche Tipps direkt per E-Mail!

Ungültige E-Mail-Adresse
Wir respektieren Ihre Privatsphäre, Sie können sich jederzeit abmelden

Lassen Sie eine Antwort